Haus und Gelände

Unser Gelände ist kein öffentlicher Spielplatz. Von 7.00 - 16.00 Uhr wird der Garten ausschließlich von den Kindergartenkindern genutzt. Nach 16.00 Uhr darf das Grundstück nur während Veranstaltungen oder Aktionen mit dem Kindergarten betreten werden.


Feueralarmprobe: Nachdem mitten im Freispiel der Feueralarm losging und alle Kinder evakuiert, sortiert und gezählt waren, kam als Überraschung die Feuerwehr mit Blaulicht  zu Besuch.

Unser Aquarium nimmt Gestallt an: Jetzt dauert es nicht mehr lang und die ersten Bewohner können einziehen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei unserem Förderverein, der uns diese stille Ecke ermöglicht hat. Ebenso bedanken wir uns bei Zoo & Co. Herr Loose unterstützt uns finanziell im Bereich Pflanzen und Fische. Wenn wir Fragen haben, Hilfe und Zubehör benötigen, dürfen wir jederzeit zu ihm kommen. Phil, du hast es toll eingerichtet. Nach 5 Stunden Arbeit und viel Geduld ist ein tollen Becken entstanden. Danke dafür! Seit  dem 15.09. ziehen nun alle paar Tage neue Bewohner ein. Unsere Neons sind die Ersten.

Sommerkindergarten: Das Leben auf dem Bauernhof... Zusätzlich zu unseren Ausflügen zu unterschiedliche Bauernhöfen wird gebastelt, gestalten und gebaut... (weitere Bilder folgen)


Studientag am 21.07.2021

Ab heute kann sich jede unseres Teams als Brandschutzbeauftragte betiteln. Frau Fischer erklärte uns mit vielen Beispielen, wie und wo wir Gefahren erkennen, reagieren und händeln können.  Zum Schluß durften wir sogar Feuerwehrfrau sein! Wir danken ihr für einen tollen und spannenden Tag.

 


Maxi-Abschied 2021 / Kindergarten-Rallye: Los ging es mit der Frage: Wo ist Babette?  * Nur einen Schritt durch den Zaubervorhang und aus Kindern wurden Kühe...*  Nun hieß es los gehts: Ab auf die Suche! * Überall hinterließ sie Spuren - auch die eine oder andere stinkende .... Vorsicht! Nicht hineintreten!


Der Maxi-Abschied:  Wir trotzen Corona mit unserem Motto: "Getrennt und doch zusammen"  ....    mehr Bilder folgen


Der Vorgarten:

Mit viel Kraft und Engagement gestalten die Kinder unser neues Steinbeet. Nun heißt es gießen,  warten und wachsen lassen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der GartenBaumschule Timm für die Steinbeetpflanzen-Spende.


Unser Naschigarten beginnt Früchte zu tragen:

Radieschen, Möhren, Himbeeren, Johannisbeeren, Erdbeeren und Birnen... So langsam entsteht unser gesundes Schlaraffenland. Hier hegen, pflegen und ernten die Kinder gemeinsam mit den Kolleginnen.


Unser Zahnprojekt:

* Wie viele Zähne haben wir?  * Wie viel Zuckerstückchen sind in unserem Essen? * Frau Lottis, unserer Zahnfee, war mit ihren "bissigen" Begleitern da und hat uns gezeigt, wie wir unsere Zähne putzen müssen.

und natürlich durften Karius und Baktus nicht fehlen...  bis der Zahnartz kam....

Alle wieder zusammen!

Seit dem 31.05 dürfen wir endlich wieder alle zusammen sein! Ganz offiziell haben die Kinder unsere Grenzen zerschnitten und in den Müll geworfen!

Für Elterngespräche im Haus gelten weiterhin die Hygienevorschriften. Maskenpflicht und ein negativer Test müssen vorliegen.


Lernort Natur

Zusammen mit Herrn Torsten Broder erkundeten wir den Wald.

Es gab so viel zu entdecken: Spuren verschiedener Waldbewohner: Hirsch, Specht, Käfer, Raupen, Schnecken usw.  Sogar in Pferdeäpfeln krabbelt es !

Auch dem Fuch wollten wir guten Tag gesagt - leider war er nicht zu Hause.

Und den Unterschied zwischen Nadel- und Laubwald konnten wir genau erkennen

Unser aktuelles und gruppenübergreifendes Projekt. Kribbel und Krabbel, Marienkäferkinder!


Aktuell: Unser Studientag am 23.03.2021

Wir sind ja nicht nur zum Spielen da. 

Ein dickes Dankeschön an Frau Mothes. Sie hat uns wieder sehr deutlich gemacht, wie schnell ein Mensch"lein" auf Erste Hilfe angewiesen sein kann. Trotz der ernsten und teilweise erschreckenden Beispiele, hat sie uns mit viel Freude und Humor durch den Tag geleitet. 

Und zwischendurch gab es auch etwas leichtere Kost in Form von "Essen auf Rädern".


Geburtstage im Kindergarten:

Gerade in der Coronazeit verschönern die Eltern die Kindergeburtstage. Vielen Dank für die tollen Ideen!


Fasching im Kindergarten:

Shaun das Schaf und der Flamingo brachten den Kindern zu Hause ein bisschen Faschingsspaß vorbei.


Dezember 2020: Der Nikolaus hat auch den Weg zum Kindergarten gefunden

Und seine treuen Vierhufer, Paul und Laila, kamen morgens auch noch zu Besuch. Gemeinsam ging es mit Reiterin und Reiter auf dem Rücken quer durch den Garten.


Oktober 2019: Wir machen die Wittorfer-Kindergarten-Ralley!

Die Kinder mit T-Shirt und die Erwachsenen mit Tauschgegenstand, sowie dem Aufgabenzettel ausgestattet erkunden in mehreren Teams unser Dorf. Am Ende werden die Lösungen überprüft und die getauschten Dinge präsentiert, bevor wir den Nachmittag bei Apfelpunsch und Würstchen im Brötchen ausklingen lassen.


Wittorfer Heideblütenfest 2019


Maxi-Abschiedsfest Juli 2019


Juni 2019

Wer kommt mit zum großen Kiga-Ausflug auf den Spielplatz in der Hafencity .....?

.... gar keine Frage, alle Kinder aus dem Kindergarten Wittorf haben Lust zum Klettern, Plantschen, Spielen und erobern sich das Gelände.


Ein märchenhafter Fasching

im März 2019

 

 

... und wir machen Party .....

 

... unser Schneewittchen, einer von den sieben Zwergen und der Prinz naschen vom Büfett ...








So macht der Sommer Spaß .....



.... und die Einladung zur Pool-Party  nehmen wir sehr

gerne an!



 

Wald- und Wiesentage

 

im Mai 2018






Fasching

Februar 2018

.... mmhhh, wie

lecker ....

 

Yippieeee  Yippieeee Yaaahy ....

 








Künstler - Fest

           im

November 2017

Tombola Preise


Spiel und Spaß ...



Strandkorb

Versteigerung

... gewonnen!



 

Waldtage

im Oktober 2017

 

 






 

Heideblütenfest

 

 

im August 2017