Informationen zum Coronavirus

 

 Aktuell:

 

Ab Montag, den 11.01.2021 bis voraussichtlich 31.01.2021 findet eine Notbetreuung statt.  Dennoch werden die Eltern gebeten ihre Kinder zu Hause zu lassen. Anträge für eine Notbetreuung muss bei der Samtgemeinde gestellt werden. 

Alle Eltern werden über die aktuelle Lage und Veränderungen von uns per E-Mail informiert.

 

Bis dahin gilt weiterhin:

Kinder und Mitarbeiter mit Krankheitssymptome wie Schnupfen, Husten, Fieber, Halsschmerzen oder Schlappheit sollten vorsichtshalber mind. 48 Stunden zu Hause bleiben und ggf. einen Arzt aufsuchen. Genaue Informationen über den aktuellen Stand der Coronavorschriften erhalten Sie an den jeweiligen Gruppenpinnwänden.